Nachricht
Willkommen auf www.kanuslalom.de
Trainingszeiten vor der Qualifikation in Augsburg
Aktuelles
Geschrieben von: Markus   
Sonntag, den 04. März 2018 um 08:35 Uhr

In Vorbereitung auf die Qualifikation in Augsburg wird es wieder Trainingsblöcke in Augsburg geben. Eine Anmeldung zum Training ist bis 7 Tage vor Beginn des jeweiligen Trainingsblock erforderlich. Die Anmeldung kann ausschließlich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , mit folgenden Angaben erfolgen:

  1. Name des/der Sportlers/Sportlerin
  2. Verein
  3. Nachweis der Startberechtigung zur Qualifikation (z.B. DC-Cup Platzierung usw.)
  4. Ab wann und bis wann wird in Augsburg trainiert
  5. Wie viele Einheiten am Tag werden benötigt

Folgende Trainingsblöcke stehen zur Verfügung

  1. Trainingsblock vom 26.03.-30.03.2018 (Anmeldeschluss: 19.03.2018) ** FÄLLT AUS - KEIN WASSER **
  2. Trainingsblock vom 9.04.-15.04.2018 (Anmeldeschluss: 03.04.2018) ** siehe Info unten **
  3. Trainingsblock vom 23.04.-27.04.2018 (Anmeldeschluss: 16.04.2018)

Die Trainingszeiten werden auf kanuslalom.de veröffentlicht. Im 3. Trainingsblock wird es ab Mittwoch nur noch 1 Einheit pro Sportler geben. In den Zeiten der offiziellen Trainingsblöcken dürfen nur an der Qualifikation startberechtigte Sportler teilnehmen.


Info zum geplanten 2.Trainingsblock / Mail vom 04.04..2018:

Auf Grund von geringen Anmeldezahlen zum 2. Trainingsblock in Augsburg wird es nur am Wochenende vom 13.04. (Nachmittag) bis zum 15.04.2018 feste Trainingszeiten geben. Trotzdem ist eine Anmeldung auch für das Training vom 9.04. bis zum 13.04.2018 weiterhin verpflichtend. Ein Trainingszeitenplan für das Wochenende folgt in Kürze.

gez. Mira Faber / U23-Bundestrainerin


Info zum geplanten 1.Trainingsblock / Mail vom 22.03.2018:

Hallo zusammen,

leider muss ich Euch heute informieren, das der 1. Trainingsblock in Augsburg ausfallen muss. Wir werden in der nächsten Woche von Montag bis Mittwoch ganz sicher kein Wasser auf dem Eiskanal haben. Wie es dann für den Rest der Woche und die Ostertage aussieht wird sich Anfang der nächsten Woche ergeben. Ein Training auf dem Jugendkanal ist natürlich jederzeit möglich.

gez. Mira Faber / U23-Bundestrainerin


 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. April 2018 um 10:55 Uhr
 
Nominierungskriterien
Aktuelles
Geschrieben von: Ressortleiter Kanu-Slalom   
Freitag, den 09. Februar 2018 um 20:11 Uhr

Die Nominierungskriterien 2018 sind jetzt verfügbar:

 

  • Nominierungskriterien 2018 Junioren
  • Nominierungskriterien 2018 U23
  • Nominierungskriterien 2018 LK
  • Nominierungskriterien Junioren-WM 2019

 

sowie die Nominierungskriterien für die Youth Olympic Games 2018, die schon 2017 veröffentlicht wurden.

 

Hier geht es zum Download der Nominierungskriterien und der Liste der startberechtigten Boote (Qualifikation/DC/DC-U18).

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 18. Februar 2018 um 08:21 Uhr
 
Meldeverfahren für Weltranglistenrennen 2018
Aktuelles
Geschrieben von: Markus   
Dienstag, den 06. Februar 2018 um 19:37 Uhr

Im Herbst 2017 hat die ICF ihre Regeln bezüglich der Limitierung von Startern bei World-Ranking Wettbewerben geändert. Demnach ist es den ausrichtenden nationalen Verbänden überlassen, diese Rennen als offene Rennen ohne Teil- nehmerbeschränkung auszutragen oder eigene Regeln zur Eingrenzung der Starterfelder bis zu minimal sechs Booten je Disziplin zu treffen.

Dadurch ergeben sich Änderungen im Meldeverfahren für diese Wettkämpfe.

Bitte nutzt für eure Meldungen ausschließlich das Meldeformular.

 

Wir bitten die Vereine dringend, diese Änderungen zu beachten

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 18. Februar 2018 um 08:17 Uhr
 
Terminänderungen & Korrekturen zu den Ausschreibungen im Kanu-Sport 1/2018
Aktuelles
Geschrieben von: Markus   
Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 20:48 Uhr
1.       Korrektur der Ausschreibung in Heft 1/2018 der Kanu-Sport
In der Ausschreibung zum Kanu-Slalom in Heft 1/2018 S. 26 ff sind leider ein paar Fehler enthalten. Daher gelten folgende Korrekturen:
Gebühren:
Allgemeine Veranstaltungen - Schüler- Einzel/Mannschaft:         jeweils 4 EUR
Beschwerdegebühr bei DM/DC/DC-U18/Qualifikation:                        100 EUR
Deutschland-Cup/ Deutschland-Cup U18
In der Wettkampfsaison 2018 finden jeweils 4 Deutschland-Cup-U18-Rennen und Deutschland-Cup-Rennen statt.
DC-U18:             2 x Lofer, 2 x Budweis (Finale)
DC:                      2 x Lofer, 2 x Budweis (Finale)
2.       Verschiebung des Wettkampfes in Roudnice
Kurzfristig wird der Tschechische Kanu-Verband zu Pfingsten einen Wettkampf in Roudnice durchführen. Daher gilt folgende Terminänderung:
16.06.2018        allg. Wettkampf (2. Lauf zur Mitteldeutschen Meisterschaft)
17.06.2018        allg. Wettkampf
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 21:19 Uhr
 
Termine 2018
Aktuelles
Geschrieben von: Markus   
Dienstag, den 21. November 2017 um 15:30 Uhr

Hier gibt es die Termine 2018 zum Download

 
Vor-Qualifikation für die Youth Olympic Games 2018 beim DC-U18 in Budweis 1.-3.9.
Aktuelles
Geschrieben von: Markus   
Montag, den 21. August 2017 um 15:56 Uhr

Im Rahmen des Deutschland-Cups und des Deutschland-Cups U18 vom 1.-3. September in Budweis findet eine Vorqualifikation für die Youth Olympic Games statt. Startberechtigt sind Sportler der Jahrgänge 2002 (DC-U18) und 2003 (Finalteilnehmer DM Schüler 2017 Bad Kreuznach.

Bitte entnehmt die Einzelheiten den Nominierungskriterien und meldet eure Schüler schnellstmöglich nach (Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

 
Deutschland-Cup/Deutschland-Cup U18 in Budweis - Helfer gesucht
Aktuelles
Geschrieben von: Markus   
Dienstag, den 01. August 2017 um 19:49 Uhr

Herzlichen Dank all denjenigen, die sich nach unserem Aufruf gemeldet haben!

Wir haben jetzt genug Helfer, so dass die Wettkämpfe wie geplant stattfinden können.

 

 

Liebe Sportkameraden,

in wenigen Wochen steht der Deutschland-Cup und Deutschland-Cup U18 in Budweis auf dem Programm. Wie ihr wisst, ist das keine Veranstaltung, die von einem Verein organisiert wird, sondern von einer kleinen Gruppe von freiwilligen Helfern. Vor Ort wurde dieses Team dann immer noch durch einige Kampfrichter ergänzt und es haben auch immer wieder Leute mit angepackt, wenn Not am Mann war. Mich hat dieses Miteinander und diese Zusammenarbeit immer wieder begeistert; es zeigt den Zusammenhalt in der „Kanu-Slalom-Familie“ und ich werde nicht müde, immer wieder allen Helfern für Ihren Einsatz in den letzten Jahren zu danken!

Leider sieht die Helfersituation in diesem Jahr nicht so gut aus: einige Helfer aus dem „Kern-Team“ haben – alle aus nachvollziehbaren Gründen – für die Veranstaltung abgesagt, so dass wir zum jetzigen Zeitpunkt ohne Helfer für Start, Ziel und Bootsvermessung sind. Und auch das Wettkampfbüro ist unterbesetzt.

Lange Rede, kurzer Sinn: wenn wir nicht kurzfristig einige Mitstreiter finden, mit denen wir gemeinsam die Veranstaltung an dem Wochenende durchführen, dann droht der Veranstaltung die Absage. Wie es danach weitergeht ist dann eine offene Frage.

Bitte gebt diese Bitte an eure Vereine weiter. Wir machen diese Veranstaltung nicht für uns, sondern für unsere Sportler, insbesondere für unsere Nachwuchssportler. Deshalb hoffe ich, dass wir in den mehr als 60 Vereinen in Deutschland Helfer für diese Wettkämpfe finden. Meldungen bitte per email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Danke für eure Unterstützung & viele Grüße

 

Für das Ausrichterteam

Markus Flechtner

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. August 2017 um 20:34 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 5

Partner

Banner
Banner

Wer ist online

Wir haben 34 Gäste online
www.kanuslalom.de, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting