Aktuell ist aufgrund der Covid-19-Pandemie noch nicht klar, ob die Qualifikationen in Markkleeberg Ende April im geplanten Umfang stattfinden können. DKV-seitig gibt es einige Überlegungen, wie die Teilnehmerzahl aufgrund von eventuellen Beschränkungen reduziert werden kann.

Stand 02.04: Dieser Beitrag ist überholt, für aktuelle Informationen siehe "Qualifikation 2021 - Änderungen".

 

 

Stand 27.03.: Die Qualifikationen sollen in jedem Fall durchgeführt werden. Aktuell geht man davon aus, dass Variante 1 (nur Bundeskader) zur Anwendung kommt (Quelle: Birgit Fehling (DKV))

 

Variante 1: nur Bundeskader (64 Sportler:innen)

Variante 2: zusätzlich (grob) "Top-10-Boote Qualifikation DC-2020 + Qualifkation 2020 + Medaillengewinner:innen DM 2020" (91 Sportler:innen)

Variante 3: zusätzlich (grob)"Top-15-Boote Qualifikation DC-2020 + Qualifikation 2020  (Junioren HK1: Top 20) (112 Sportler:innen)

Genauere Informationen (inkl. Namen der Sportler:innen) siehe hier.

 

DKV-seitig soll es zu folgenden Terminen weitere Informationen/Entscheidungen geben:

30.03.2021 - nächste verbindliche Informationen zu den Qualifikationsrennen

09.04.2021 - Festlegung des da geltenden Mindestteilnehmerkreises (Variante 1, 2, 3)

16.04.2021 - sofern sich neue Bestimmungen ergeben: ggf. Festlegung des da geltenden Mindestteilnehmerkreises