Vom 4. - 6. September findet in Markkleeberg nicht nur die Qualifikation für die Europameisterschaften statt, sondern auch Wettkämpfe zum Deutschland-Cup und Deutschland-Cup U18 und die Deutschen Meisterschaften der Jugend/Junioren und der Leistungsklasse.

Aufgrund der umfangreichen Vorgaben der österreichischen Behörden hat der Bayerische Kanu-Verband als Ausrichter die für den 11.-13. September in Lofer geplanten Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und Leistungsklasse abgesagt. Stattdessen werden die DMs im Rahmen der Qualifikation in Markkleeberg (4.-6. September) ausgetragen.